To give you a better browsing experience, this site uses cookies. Continuing browsing the site you authorize the use of cookies.

Unternehmen

You are in: 

Unternehmen

Caseificio Abbasciano festeggia i cinquant'anni. Quanta strada

Unser erster Mozzarella geht auf Januar 1957 zurück. Damals standen solche Geräte zur Verfügung, wie man sie zu jener Zeit in eine Gehöft in Apulien finden konnte: Behälter und Geräte aus Holz, Kupferkessel auf holzbeheiztem Steinherd. Alle Arbeiten erfolgten manuell. 

Große „Handwerkskunst“ und Professionalität waren erforderlich, um qualitativ hochwertige Produkte zu erhalten. Auch wenn die von uns dargebotenen Produkte (vor allem Mozzarellas und Ricotta-Käse) in unserer Region fast völlig unbekannt waren, lernten die Trienter sie schnell schätzen. Seit damals ist viel geschehen, die Traditionen blieben jedoch erhalten. Die Herstellung der Produkte und die Qualitätskontrolle liegen heute wie damals in den Händen von Käserei-Experten,  nur sich laufend wiederholende und anstrengende Arbeiten erfolgen heute maschinell. Diese Eigenschaft macht es uns möglich, über „individuell hergestellte“ Produkte zu verfügen, die uns eine angesehene Position am Markt garantieren. Feine Nuancen bei der Qualität unserer Produkte sind von Mal zu Mal möglich. Es handelt sich um den typischen „Fehler“ des handwerklich hergestellten Produktes und gleichzeitig um seinen höchsten Wert. Im Laufe der Jahre tendierte unsere Tätigkeit in erster Linie zur Herstellung von Mozzarellas in den verschiedenen Packungen und Formaten: Rollenform, Kirsch-Mozzarellas, Tisch-Mozzarella, für Pizzas. Als natürliche Kombination mit unseren Produkten kommt auch der typische, weiße Scamorza hinzu, ebenso der geräucherte Provola, Burrata, Mascarpone, Tosella und die umfassenden Sorten von frischem und geräuchertem Ricotta. Durch die erworbene Erfahrung, die Leidenschaft für unsere Arbeit und das Verlangen, unseren Kunden naturreine und qualitativ erstklassige Produkte zu liefern, sind wir heute ein sowohl national, als auch international bekanntes Unternehmen. Es ist uns gelungen, Märkte zu erschließen, die unser Gründer Giuseppe Abbasciano nie erträumt hätte: Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweden, Norwegen, Großbritannien, Polen, die Tschechische Republik, Japan, Mauritius und China. 

Caseificio Abbasciano: seit 1957 Köstlichkeiten für höchsten Genuss!

social and media

Concept and design by Interline